Dienstag, 1. Mai 2018

Postkartenkalender April

Moin ihr Lieben,

ich wünsche euch einen schönen Maifeiertag, lasst es euch gut gehen. Ich werde das auf jeden Fall tun. Ich hab gestern schon einen Nudelsalat gemacht, fürs Grillen heute beim Segelverein. Und vorher fängt endlich, endlich meine Segelsaison wieder an. Ich freu mich schon sehr und hoffe, dass ich noch in meinen Neoprenanzug rein passe. 

Aber erstmal gibt es noch die Postkarte für meine Großeltern. Diesmal ist sie ziemlich einfach gehalten mit ein bisschen Chichi. Das passt momentan zu meiner Stimmung. So mache ich im Moment für meine Verhältnisse viel Schmuck um und habe auch immer wieder Ideen für Schmuck und ähnliches. 


Die Blümchen hat wieder mein Plotter ausgeschnitten. Und dann habe ich die Chance genutzt, um mir Glitzersteinchen zu kaufen. Mein Job macht mich noch voll zum Mädchen. Früher hat mich Glitzer und ähnliches nicht die Bohne interessiert. 

Und dann hatte ich mal wieder die traurige Aufgabe eine Trauerkarte zu basteln. Meine Patentante hat jetzt innerhalb von einem halben Jahr beide Elternteile verloren. Und es ist einfach schwer, auch wenn der Tod für manche Menschen vor allem Erlösung ist. Wollen wir hoffen, dass es mit den traurigen Anlässen nicht in dem Tempo weiter geht. 


Im Mai wirds hoffentlich erstmal tolle Anlässe geben, das wird ja auch mal wieder Zeit. Es haben sich nämlich  für diesen Monat 2 Babies in meiner Familie angemeldet. Hänge schon ständig am Handy um auch ja nicht die großen Momente zu verpassen. 

So, nun noch ab zum Creadienstag und dann grüßt euch ganz lieb,
eure Ulrike

Kommentare:

  1. Liebe Ulrike,

    deine Karten sehen klasse aus ... ich finde es muss nicht immer viel Chichi sein. :)
    Deine Trauerkarte gefällt mir ausch sehr gut, die Schmetterlinge sind mal etwas ganz anderes.

    Viele liebe Grüße sendet dir die Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Man kann ja auch nicht immer die gleichen Karten machen und ich wollte auch nicht, dass sie wie gekauft aussieht.
      Liebe Grüße
      Ulrike

      Löschen