Donnerstag, 11. Oktober 2018

Kurzarmstrickpulli "Natürlich grün"

Moin ihr Lieben,

jetzt endlich zeige ich euch den Pulli den ich im Frühling und Sommer gestrickt habe und dessen Bilder noch vor dem Urlaub gemacht habe. Dann war im Urlaub aber wieder so viel los, dass ich nicht dazu gekommen bin, hier zu schreiben, aber das ist ja für eine ganze Weile vorbei. Urlaub gibts erst 2019 wieder. 

Gestrickt ist dieser Pulli nach einer Anleitung aus der "Simply Stricken" (Ausgabe 3/2017, Seite 44) mit dem Titel "Natürlich grün", wobei er bei mir ja Natürlich blau heißen müsste. Ich habe den Pulli aus der Sigma von Lang Yarns gestrickt und dort gab es nicht so ein schönes Grün wie das Originalgarn. Sollte ich irgendwann noch mal das Originalgarn in die Finger bekommen, dann würde ich den Pulli noch einmal stricken, denn jetzt kenne ich ja die Anleitung. Einige Sachen waren für mich nicht ganz eindeutig. Mit ein bisschen Hilfe beim Verstehen von meinen Kolleginnen habe ich es dann hinbekommen, wie man sieht. 



Beim nächsten Versuch würde ich einen Mustersatz weniger machen, wie das eigentlich auch vorgesehen ist und vielleicht auch eine Nr. kleiner stricken, denn jetzt sieht er ja doch ziemlich locker. Aber ich mag ihn und ich werde ihn gerne anziehen, gerade im Winter auch über einem Rollkragenpulli oder so. 

Falls euch der Pulli auch gefällt und ihr den auch stricken wollt, kann man viele Zeitschriften beim OZ-Verlag nachbestellen. 

Liebe Grüße
eure Ulrike

P.S. Noch ein kurzer Link zu Du für dich am Donnerstag

Kommentare:

  1. Liebe Ulrike,

    dein Pulli oder T-Shirt oder so sieht einfach toll aus und steht dir auch richtig gut! Die Farbe gefällt mir sehr gut. Es ist doch super wenn man mal jemanden Fragen kann. :)

    Liebe Grüßle und viel Spaß beim tragen wünscht dir die Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nähbegeisterte,

    ja ich liebe meine Kolleginnen dafür, dass ich sie auch mal Löcher in den Bauch fragen kann.

    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  3. Der sieht wirklich toll aus! Würd ich auch anziehen (im Winter drüber).
    Schöne Grüße von der mit dem dem Klaas-Baby auf dem Arm ;-)

    AntwortenLöschen